Fakultät für Maschinenbau und Sicherheitstechnik

Sicherheitswissenschaftliches Forum der Bergischen Universität Wuppertal und VDSI Forum NRW

Das Sicherheitswissenschaftliche Forum der BUW und VDSI Forum NRW ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung

  • der Bergischen Universität Wuppertal, Fachgebiet Sicherheits- und Qualitätsrecht, sowie
  • der VDSI-Regionen Bergisches Land, Düsseldorf, Köln, Ruhr-Niederrhein und Westfalen

in Kooperation mit

  • dem Institut für Arbeitsmedizin, Sicherheitstechnik und Ergonomie e.V. (ASER) in Wuppertal und
  • der Deutschen Gesellschaft für Public Health e.V. (DGPH).

Berichte, Pressemitteilungen und Fotos vergangener Veranstaltungen (2015 - 2021) finden Sie hier.

2. Sicherheitswissenschaftliches Forum und 14. VDSI-Forum NRW 2022

Technikfolgenabschätzung, Substitutionsgebot und Gefahrstoffmanagement
Donnerstag, der 22. September 2022

Im Jahr 2022 wird die öffentliche Fachveranstaltung des 2. Sicherheitswissenschaftlichen Forums der Bergischen Universität Wuppertal und des 14. VDSI-Forums NRW der fünf nordrhein-westfälischen VDSI-Regionalgruppen Bergisches Land, Düsseldorf, Köln, Ruhr-Niederrhein und Westfalen zum Themenkomplex "Technikfolgenabschätzung, Substitutionsgebot und Gefahrstoffmanagement" am 22. September 2022 in hybrider Form im BUW-Hörsaalzentrum FZH in Wuppertal, Campus Freudenberg und @home als Web-Konferenz,  in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Public Health e.V. (DGPH) und dem Institut für Arbeitsmedizin, Sicherheitstechnik und Ergonomie e.V. (ASER) durchgeführt.

Hinweis: Die Teilnehmerzahl ist für das Präsenzformat im Hörsaalzentrum derzeit auf 100 begrenzt. Änderungen können sich aufgrund der Entwicklung der epidemischen Lage ergeben.

Das Programm des Forums ist hier als Download (pdf) verfügbar.

Anmeldung VDSI Forum NRW 2022

Anmeldung VDSI Forum NRW 2022

Weitere Infos über #UniWuppertal: