Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Überblick Lehrveranstaltungen Wintersemester 2017/18

BScS Sicherheitstechnik (PO 2017)

Modul Rechtliche Grundlagen der Sicherheitstechnik (4 LP)

Fach: Sicherheitsrecht (4 LP)

Termine:

Montags, 14:00 - 16:00 Uhr, HS 26

Freitags, 12:00 - 14:00 Uhr, HS 12 

Erste Vorlesung am Montag, 23.10.2017 

Inhalte:

Grundlagen des Sicherheitsrechts

  • Sicherheitsrecht, Sicherheitstechnik und Sicherheitswissenschaft
  • Ökonomische, soziale und verfassungsrechtliche Grundlagen
  • Sicherheitsrecht als Bestandteil des allgemeinen Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrechts
  • Arbeitsschutzgesetz und Arbeitssicherheitsgesetz
  • Arbeitsschutzverordnungen
  • Sozialgesetzbuch VII und Unfallverhütungsvorschriften
  • Arbeitszeitgesetz
  • Sozialer Arbeitsschutz
  • Regelwerke und Erkenntnisse

Besondere Gebiete

  • Einführung in das Produkt- und Stoffsicherheitsrecht (Grundlagen, ProdSG, EU-Maschinenrichtlinie - ChemG, REACH)
  • Einführung in das Umweltrecht (Grundlagen, sicherheitstechnisch Überblick zum Immissionsschutz-, Abfall-, Wasser-, und Bodenschutzrecht) 

 

BScS Sicherheitstechnik (PO 2017)

Modul Arbeit in Gesellschaft und Organisation (6 LP)

Fach: Organisation (2 LP)

Termin:

Mittwochs, 16:00 - 18:00 Uhr, HS 12

Erste Vorlesung am Mittwoch, 25.10.2017

Inhalte:

  • Organisation und Arbeitsschutz aus sicherheitswissenschaftlicher Sicht
  • Grundlagen der Organisation
  • Grundlagen der Arbeitsschutzorganisation
  • Arbeitsschutzmanagement und Gesundheitsmanagement: Grundlagen und Konzepte
  • Partizipation
  • Sicherheitswissenschaftliche Aspekte besonderer Managementsysteme und -konzepte, integrierte Managementsysteme 

 

Arbeitssicherheitsrecht (2 LP)

BScS Sicherheitstechnik (PO 2011)
Modulblock: 4A Arbeit und Umwelt
Modul: Arbeitssicherheit
Fach: Arbeitssicherheitsrecht (2 LP)

Termin:

Montags, 16:00 - 18:00 Uhr, HS 24

Erste Vorlesung am Montag, 23.10.2017

Inhalte:

  • Einführung
  • Die Verordnungen nach dem ArbSchG
  • DGUV-Vorschriften- und Regelwerk
  • Menschengerechte Gestaltung der Arbeit am Beispiel der Arbeitsstättenverordnung und der Betriebssicherheitsverordnung


 

Umweltrecht (2 LP)

BScS Sicherheitstechnik (PO 2011)
Modulblock: 4A Arbeit und Umwelt
Modul: Umweltsicherheit
Fach: Umweltrecht Bachelor (2 LP)

MScS Sicherheitstechnik (PO 2011)
Modulblock: 4B Umweltsicherheit
Modul: Medienübergreifende Gebiete
Fach: Umweltrecht Master (2 LP)

Termin:

Mittwochs, 14:00 - 16:00 Uhr, HS 24

Erste Vorlesung am Mittwoch, 25.10.2017

Inhalte:

  • Einführung: Umweltrecht und Umweltpolitik – Bedeutung für die Sicherheitstechnik
  • Grundlagen des Umweltrechts (Organisation, Verantwortung, Haftung, Vollzug)
  • Immissionsschutzrecht, Störfallrecht

 

Umweltmanagement (2 LP)

MScS Sicherheitstechnik (PO 2011)
Modulblock: 4B Umweltsicherheit
Modul: Medienübergreifende Gebiete
Fach: Umweltmanagement (2 LP)

Termin:

Montags, 10:00 - 12:00 Uhr, HS 24

Erste Vorlesung am Montag, 23.10.2017

Inhalte:

  • Einführung
  • Nachhaltigkeit und Ressourcenverknappung – Warum Umweltmanagement?
  • Umweltmanagement nach ISO 14001:2015
  • Audits, Managementbewertung und Compliance: Welchen Nutzen hat die Organisation
  • EMAS III und Energiemanagement nach 50001

 


 

 

PSA - Spezielle Aspekte (2 LP)

MScS Sicherheitstechnik (PO 2011)
Modul: Ausgewählte Aspekte der Organisation
Fach: PSA - Spezielle Aspekte (2 LP)

Termine:

08.01.2018, 16:00 – 17:30 Uhr, BUW, Raum U.09.03
15.01.2018, 16:00 – 17:30 Uhr, BUW, Raum U.09.03
22.01.2018, 16:00 – 17:30 Uhr, BUW, Raum U.09.03
29.01.2018, 16:00 – 17:30 Uhr, BUW, Raum U.09.03
02.02.2018, 10:00 – 16:00 Uhr, IFA, St. Augustin
05.02.2018, 09:00 – 16:00 Uhr, BUW, Raum VW.09.002
06.02.2018, 10:00 - 16:00 Uhr, IFA, St. Augustin
09.02.2018, mündliche Prüfung, BUW

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Überblick Wahl- und Laborveranstaltungen Wintersemester 2017/18

Wahlfachangebot für alle Studiengänge (BScS ab 3. Semester, 2 LP):

 

 Sicherheitswissenschaftliches Kolloquium (2 LP)

 

Termin

 Dienstag, 18:00-20:00 Uhr (nicht regelmäßig)

Institut ASER e.V.

 

Das Programm steht auf der Homepage des Fachgebiets zur Verfügung. Der Erwerb der Leistungspunkte erfolgt durch regelmäßige Teilnahme und Bewertung einer Hausarbeit zur Thematik eines Vortrags.

Die Teilnahme ist auf 10 Teilnehmer limitiert.

Anmeldung bis 02.11.2017 per Formular.

 


Aspekte der Arbeitsorganisation und der menschengerechten Arbeitsgestaltung (2 LP)

 

Die Themen dieses Seminars, die von den Studierenden in Einzel- oder Gruppenarbeit zu bearbeiten sind, werden in der Einführungsveranstaltung gemeinsam mit den Studierenden beschlossen. Die Ergebnisse sollen im Rahmen einer Hausarbeit und einer Präsentation vorgestellt werden.

 

Einführungsveranstaltung am Dienstag, den 24. Oktober 2017 um 14.15 Uhr im Raum U.09.03.

Zulassungsvoraussetzung für die Seminarteilnahme ist die Teilnahme an der Einführungsveranstaltung.

 

 

Laborveranstaltungen

 

werden noch bekannt gegeben.